Das Umfeld

Foto: Martin Möller„Graf Bismarck“ liegt in der Mitte der Stadt Gelsenkirchen - direkt am Rhein-Herne-Kanal, einer der großen Wasserstraßen der Metropole Ruhr. Vielfältige Sport-, Einkaufs- und Erholungsmöglichkeiten bilden ein herausragendes Wohnumfeld und verleihen dem Standort eine besondere Lage. Die Siedlung ist in ein grünes Freizeitnetzwerk, dem Emscher Landschaftspark, eingebunden.

Durch den Kanaluferpark verläuft der Emscher Park Radweg, der an herausragenden Zeitzeugen der Industriekultur vorbeiführt - so am Gasometer Oberhausen und der Zeche Zollverein. Auch symbolträchtige Landmarken wie das Tetraeder, die Bramme des Künstlers Richard Serra auf der Schurenbachhalde oder die Himmeltreppe auf der Halde Rheinelbe liegen entlang des Radwanderwegs.

Über das Wegesystem des Emscher Landschaftsparks, kann auch der nur wenige Kilometer von „Graf Bismarck“ entfernte Nordsternpark erreicht werden. Dieser Park zeigt eindrucksvoll, welchen großen Freizeit- und Erholungswert die Verbindung von ehemaligen Industriebauwerken mit einer attraktiven Parklandschaft hat. Zahlreiche Freizeitangebote, wie das Kinderland, der Bergbaustollen oder die Kletterfelsen sorgen für Abwechslung. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auf dem Gelände des Nordsternparks gehört die Freilichtbühne des Amphitheaters am Wasser.

Auch der Fahrgastschiffanleger, von dem Ausflüge zum Schiffshebewerk Henrichenburg oder zum Gasometer am CentrO in Oberhausen angeboten werden, erfreut sich großer Beliebtheit.

Östlich an „Graf Bismarck“ grenzt direkt die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen. Auf einer 25 Hektar großen Fläche - also auf fast 40 Fußballfeldern - kann der Besucher Tiere und Natur erleben. Drei voneinander getrennte Erlebniswelten - Alaska, Afrika und Asien - vermitteln einen authentischen Eindruck. Eine einzigartige Landschaftsgestaltung ermöglicht dabei naturnahe Lebensräume für die Tiere und bietet den Besuchern unterschiedliche Erlebnisse. Die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen ist einer der bestbesuchten Tierparks bundesweit.

Nordwestlich von „Graf Bismarck“ befindet sich der ARENA PARK. Dort stehen Sport, Freizeit und Gesundheit im Vordergrund. In der VELTINS-Arena hat der bekannte Bundesligist FC Schalke 04 seine Heimat. Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer können die großzügig gestaltete Parklandschaft innerhalb von fünfzehn Minuten erreichen. Zahlreiche Angebote ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung.

Das Gesundheitszentrum „medicos.AufSchalke“ und das „Courtyard by Marriott Hotel“ ergänzen und beleben den Park.

Hinweis

Weitere Informationen zum Umfeld finden Sie im

interaktiven Stadtplan